Schwebendes Schwert

Setzen Sie die zwei Standelemente zusammen.

Fügen Sie den Schwertständer in der Mitte ein.

Ziehen Sie einen Faden durch die Öffnung im oberen Teil des Schwertes und machen Sie eine Schlaufe.

Fügen Sie die Magnete in das Schwert und den Schwertständer ein.

Überprüfen Sie, ob die Magnete richtig eingefügt sind. Sollte der Magnet des Schwertes an der Seite des Magneten des Schwertständers (und nicht an dessen oberem Ende) haften bleiben, so ist dies falsch.

In diesem Fall sollten Sie den Magneten entfernen, ihn umdrehen und ihn wieder einfügen.

Hängen Sie das Schwert an der Schlaufe auf.